Bühnenbild_SEG_VL.jpg
SEG Versorgung/ LogistikSEG Versorgung/ Logistik

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bevölkerungsschutz
  3. SEG Versorgung/ Logistik

Ansprechpartner

Herr
Innocent Töpper

Leiter Rotkreuz-Dienste
Servicestelle Ehrenamt

Tel: 0351 43 90 83 2
toepper(at)drk-dresdenland.de

 

 

Schnelleinsatzgruppe Versorgung/ Logistik - SEG V/L

Funktion

Mit einer SEG V/L können bis zu 150 Betroffene und / oder Einsatzkräfte mit Verpflegung versorgt werden. Eine Getränkeausgabe kann kurzfristig nach dem Eintreffen der SEG – V/L sichergestellt werden.
Für Warmverpflegung ist eine Vorlaufzeit von 240 min. zu berücksichtigen.
Die Einheit stellt außerdem die logistische Heranführung von Nachschub- und Verbrauchsmaterial der Bereiche Medizin, Betreuung und Versorgung in langfristigen Einsatzlagen sicher.

Die Komponenten der SEG V/L bestehen aus Teilen der Katastrophenschutzeinsatzzüge (KatS-EZ) des Freistaates Sachsen sowie DRK-eigenen Fahrzeugen.
Die SEG V/L setzt sich aus fachlich ausgebildetem Personal zusammen. Neben der Qualifikation und gesundheitlichen Eignung der Koch- und Küchenkräfte besitzt jeder Helfer eine medizinische Grundausbildung.

Im Unterschied zu der zweistündigen Vorlaufzeit der Katastrophenschutzeinheiten beträgt die Vorlaufzeit der SEG V/L 30 min ab Alarmierung. Dadurch wird eine zeitnahe Erstverpflegung von Betroffenen und / oder Einsatzkräften gewährleistet.

Besetzung

1 Gruppenführer*in

11 Fachdiensthelfer*innen (Verpflegungshelfer*innen + Feldköch*innen)

0/0/1/11/12

Aufgaben

  • Versorgung von 150 Betroffenen oder Einsatzkräften mit Heiß- und Kaltverpflegung
  • Sicherstellung des Transportes von Nachschubmaterial und Verbrauchsgütern
  • Unterstützung der sozialen Betreuung
  • Erkundung und Beurteilung der Lage im Einsatzbereich
  • Ggf. Übernahme einer (Unter-)Abschnittsleitung
  • Sicherstellung der Kommunikation mit der übergeordneten Führungsstelle und unterstellten Einheiten